Die Weiterbildung „systemische Organisationsberatung“ startet am 23.03.2015 mit ihrem 11. Durchgang

Der 11. Durchgang dieser Weiterbildung beginnt am 23.03.2015

Seit 1992 bilden wir OrganisationsberarerInnen aus. Wir konzentrieren uns dabei auf die Arbeitsfelder Beratung, Forschung und Entwicklung, Führung, Gesundheit, Politik, Interessenvertretung, Soziales und Verwaltung. Die Weiterbildung richtet sich vorangig an Personen, die in diesen Arbeitsfeldern tätig sind.

Die Inhalte der Weiterbildung gliedern sich in 10 Workshops mit einer Dauer von jeweils drei Tagen mit vier Einheiten pro Jahr.

1. Workshop: Kontrakt – Steuerung als Problem
2. Workshop: Schwierige Einzelgespräche erfolgreich führen
3. Workshop:
Gesprächsführung in Gruppen
4. Workshop: Führung, Macht und Interessenvertretung
5. Workshop: Eskalierte Konflikte und Stress
6. Workshop:
Strategische Positionierung
7. Workshop:
Organisatorisches Selbstmanagement  und Organisationsgestaltung
8. Workshop:
Wissen teilen als Prozess
9. Workshop:
Integrations- und Interventionswerkstatt
10. Workshop: Evaluation und Abschluss der Weiterbildung

Leitung der Weiterbildung
Roland Kunkel
, Diplom-Volkswirt, Organisationsberater, Mediator (BM)
Carla van Kaldenkerken, Diplom-Sozialpädagogin, Organisationsberaterin, Supervisorin (DGSv), Mediatorin (BM)

 Gastdozenten:
Udo Nowozin, Diplom- Psychologe, Diplom- Soziologe und Kommunikationstrainer

Assistenz in der Fortbildung:
Max van Kaldenkerken
, Philosophie und deutsche Literatur (Bachelor of Arts), Mediator

 Supervision im Rahmen der Weiterbildung:
Susanne Legler
, Diplom Psychologin, Supervisorin (DGSv), Mediatorin (BM)