Was ist Supervision

  • Sie möchten Ihre fachliche Arbeit regelmäßig reflektieren und deren Qualität sichern.
  • Sie möchten die konzeptionellen Grundlagen Ihrer Arbeit überdenken und neue Entwicklungen integrieren.
  • Sie möchten die fachliche, konzeptionelle und strategische Ausrichtung Ihrer Arbeit überprüfen und gegebenenfalls verändern.
  • Sie erleben Ihre Arbeit als belastend und anstrengend. Sie suchen Unterstützung und Entlastung durch einen effizienteren Umgang mit Ihrer Kraft und Ihren Ressourcen.
  • Sie haben Schwierigkeiten mit Kollegen und möchten die Kommunikation und Kooperation in Ihrem Team oder Ihrer Arbeitsgruppe verbessern.
  • Sie möchten als Team oder Arbeitsgruppe die Abläufe, Bedingungen und Ergebnisse Ihrer Arbeit beleuchten und anpassen.

Supervision bietet die Möglichkeit unter fachkundiger Anleitung personenbezogene, berufliche Themen in einem vertraulichen Rahmen zu reflektieren. Durch Reflexion unterstützt Supervision Einzelne, Gruppen, Teams und andere Organisationseinheiten bei der Überprüfung und Verbesserung ihres beruflichen und methodischen Handelns und fördert ein tieferes Verständnis für die Motive und Hintergründe des persönlichen oder gemeinsamen Handelns. Supervision hat die Arbeitszufriedenheit und die Qualität des individuellen und gemeinsamen beruflichen Handelns im Blick und unterstützt Sie dabei, die Arbeitsbedingungen und Ergebnisse zu beleuchten, zu verbessern und bei Bedarf neu auszurichten.

Sie können zwischen unterschiedliche Formen der Supervision wählen:
Einzelsupervision/Coaching, Fallsupervision, Teamsupervision, Lehrsupervision, Ausbildungsupervision, Kontrollsupervision